Donnerstag, 7. Mai 2015

Explore your spring - Erkunde deinen Frühling

Manchmal muss man die geplante Route verlassen und Neues wagen.

Eigentlich wollte ich euch heute von den Freienfelser Ritterspielen berichten. Der Artikel ist noch nicht ganz fertig geschrieben und auch bei den Fotos müsste ich auf welche aus dem Jahr 2011 zurückgreifen, was mich jedoch nicht daran hindern wird, euch diesen Post zu gegebener Zeit zu zeigen. Doch diese Zeit ist noch nicht gekommen.

Deshalb ergab sich ein glücklicher Zufall, dass ich Laras und Friedas Fotowettbewerb entdeckte. Nicht nur, dass das Thema Frühling aktuell perfekt passt: Nein, ich habe sogar an diesem Nachmittag einen Shootingtermin mit der guten Nina gehabt, genau zu diesem Thema.

Zuerst einmal muss ich sagen, ist dieses Phänomen "Headdress" auch nicht spurlos an mir vorbei gegangen. Manchmal bin ich mir nicht sicher, ob etwas momentan einfach nur im Trend liegt, sowie man von der Schlaghose irgendwann zur Röhrenjeans kam, oder ob es das schon lange gab und ich einfach nichts davon wusste. Vor allem durch Moana inspiriert, habe ich die Gelegenheit ergriffen und selbst eines gebastelt.

Doch was bedeutet Frühling für mich?
Aufwachen, Die Zeit nach der Arbeit an der frischen Luft verbringen, Kamera auspacken, Voller Tatendrang Termine vereinbaren, Brainstormings für Shootingideen planen, Reiten gehen, Eis essen, Blumen bestaunen, neue Wege entdecken, Laufen, Festivalstimmung aufkommen lassen, Vom Urlaub träumen, Frühlingsgefühle <3








Kommentare: